Dreiwegeventile

Montagematerial

Trojcestné ventily

Das Dreiwegeventil wird grundsätzlich als Mischventil  für den Heizkreis verwendet, wobei man einen der beiden Kreise abstellen kann. Er kann auch zur Regelung der Temperatur in dem jeweiligen Heizkreis dienen, dabei wird ein Teil des Rücklaufwassers mit dem Vorlaufwasser gemischt.

Die Dreiwegeventile werden nach verschiedenen DN-Vorgaben hergestellt, z. B. mit innerem oder äußerem Gewinde. Des Weiteren gib es thermostatische mit eingestellter Temperatur, mechanische mit einer Skala, die es ermöglichen einen Servoantrieb zu verwenden.

 

ZERTIFIKATE
BEDIENUNGSANLEITUNGEN
PROSPEKTE
Alle Artikel anzeigen Förderungen für KOVARSON-Kessel Virtuelle Showroom-Besichtigung Hilfe bei Kesselauswahl Mape der Montage- und Kundendienstleister
UNSER SONDERANGEBOT - GÖNNEN SIE SICH JETZT AUCH DAS BESTE