Steuerungseinheit PANDA für automatische Kessel

Steuerungseinheiten

Řídící jednotka PANDA pro automatické kotle
kovarson navody

Die Steuerungseinheit PANDA sorgt für die Aufrechterhaltung der erforderlichen Wassertemperatur im Kessel, der mit einer Förderschnecke ausgestattet ist. Dank der fortschrittlichen Funktionen kann diese Steuerungseinheit automatisch und wirtschaftlich die gesamte Installation der Zentralheizung, Warmwasser, Fußbodenheizung und Umwälzpumpe bedienen. Im Vergleich mit herkömmlichen Steuerungseinheiten bietet sie Betriebsmodi wie Tag/Nacht, wirtschaftliche Anpassung und einen neuen Algorithmus der Steuerung der Ventilatordrehzahl. PANDA bietet eine einfache, bequeme und komfortable Steuerung des Raumthermostats. Durch die Nutzung eines Raumthermostats in Verbindung mit einfacher Bedienung, zählt dieses Gerät zu den einfachsten und beliebtesten auf dem Markt.

Zu jeder Steuerungseinheit PANDA können bis zu drei Fernbedienungspanele angeschlossen werden, die gleich wie das am Kessel montierte Hauptpanel aussehen. So kann der Kessel von jedem Ort aus überprüft werden.

Weiteres Zubehör:

  • Raumthermostat – man kann wie anschließbarer, so auch drahtlose verwenden.
  • Fernbedienungspanel - für Kesselsteuerung aus einem anderen Teil des Hauses.
  • Elektronischer Stift - überwacht den Motor bei Überlastung und im Falle einer Blockade der Förderschnecke informiert er mit einem lauten Signal, es kommt aber nicht zum Bruch des Sicherheitspins.

 

ZERTIFIKATE
BEDIENUNGSANLEITUNGEN
PROSPEKTE
Alle Artikel anzeigen Förderungen für KOVARSON-Kessel Virtuelle Showroom-Besichtigung Hilfe bei Kesselauswahl Mape der Montage- und Kundendienstleister
UNSER SONDERANGEBOT - GÖNNEN SIE SICH JETZT AUCH DAS BESTE